soho bathroom version

die neueste entwicklungsstufe von soho ist die spezifische ausführung für den badbereich, die mit einem speziellen bügel ausgestattet ist, der als handtuchwärmer dient und beliebig auf jeder höhe des radiators angebracht werden kann. die zubehörkollektion aus dick verchromtem  messing wird durch die auf wunsch lieferbare optionale aufhängung vervollständigt. soho bathroom version besteht zur gänze aus recycelbarem aluminium und ist in 4 höhen und 3 breiten von 31,2 cm (optimal für kleine räume) bis 51,6 cm erhältlich. das farbangebot wird durch die speziellen neuen oberflächen aus  silberfarben, titangrau und schwarz eloxiertem aluminium bereichert.

der heizkörper ist in senkrechter oder waagrechter ausführung sowie als einzelstück oder als doppelsäule erhältlich. das grundlegende kennzeichen dieses modells ist die erhebliche wassereinsparung, die im vergleich zu einem herkömmlichen rundrohr-heizkörper etwa bei 75% liegt, ohne dabei die wärmeleistung zu beeinträchtigen;  soho zählt mit vollem recht zur kategorie der umweltfreundlichen produkte, die, zusätzlich zur gewährleistung eines niedrigen energieverbrauchs, zur gänze aus recycelbaren materialien hergestellt sind.

designer | ludovica & roberto palomba

die architekten ludovica+roberto palomba leben und arbeiten in mailand. 1994 gründen sie das studio palomba serafini associati. 

sie sind gewinner zahlreicher preise und internationaler auszeichnungen wie dem compasso d’oro, dem elle decoration international design award, dem red dot, dem design plus, dem good design award sowie dem german design award. 

zu ihren tätigkeiten gehören architektur- und ausstellungsprojekte auf der ganzen welt. als künstlerische leiter arbeiten sie mit einigen der anerkanntesten marken zusammen.

„unsere design- und architekturprojekte basieren auf der auseinandersetzung mit änderungen unseres verhaltens.von den ersten skizzen bis zum endgültigen entwurf prüfen wir bei jedem projekt, ob es unser beider ansprüche und vorstellungen entspricht, die sich trotz aller unterschiede auf harmonische weise ergänzen. diese ‚vollständigkeit‘ ist ergebnis einer methode, nicht allein eines stils. einer methode, die gegensätze wie kreativität und funktion, innovation und langlebigkeit zusammenführt ohne dabei eines je zu vergessen: die bedeutung der originalität und reinheit der formen.“